Startseite | Seitenübersicht | Impressum/Disclaimer | Interner Bereich

Hinweis

Die Redaktion weist darauf hin, dass es sich bei den so gekennzeichneten Meldungen (icon_link_external.gif) um Angebote Dritter handelt, die nicht die Meinung des BDM wiedergeben.

Archiv

Archiv
Journalistenpreis_2017_1.jpg

Foto: Archivbild

Ziel des Preises
Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e.V. schreibt im Jahr 2017 zum fünften Mal den Journalistenpreis „Faire Milch“ aus.
Milch ist ein Grundnahrungsmittel, das von Milchbauern in aller Welt erzeugt wird. Im Spannungsfeld zwischen Massenerzeugung und Biohaltung, Subventionen und Unabhängigkeit, engagieren sich die deutschen Milchbäuerinnen und -bauern dafür, die Versorgung der Bevölkerung mit Milch und Milchprodukten sicherzustellen.

In der heutigen Gesellschaft wird der Fairnessgedanke dabei immer wichtiger: Handel und Verbraucher achten stärker denn je darauf, auf welche Weise ein Produkt erzeugt wird, wie die Qualität eines Pro- dukts seinen Preis rechtfertigt, ob Vieh, Verbraucher und Milchbauer dabei fair behandelt werden.
Vor diesem Hintergrund soll der Journalistenpreis „Faire Milch“ Veröffentlichungen von Medienschaf- fenden würdigen, die sich mit dem Themenkomplex auseinandersetzen. Die Vielfalt und Weite des Themas kann von den gesellschaftspolitischen Herausforderungen über die wirtschaftlichen und sozialen Aspekte bis hin zu Fragestellungen von Tierhaltung und -fütterung, Nachhaltigkeit der Bewirtschaftung und der Zukunft der Milchwirtschaft insgesamt reichen.
Ausgezeichnet werden sollen Journalistinnen und Journalisten, die eines der vielfältigen Themen fundiert aufbereiten, kompetent recherchieren und analysieren, aber auch aktuelle Entwicklungen und Positionen kritisch hinterfragen, so dass der interessierte Laie davon einen erkennbaren Nutzen hat.

Zeitraum
Der Journalistenpreis „Faire Milch“ wird ressortübergreifend verliehen für Beiträge in Wort, Ton oder Bild. Diese müssen im Zeitraum zwischen dem 1. November 2016 und dem 31. Oktober 2017 in Deutschland innerhalb eines allgemein zugänglichen, deutschsprachigen Mediums veröffentlicht oder gesendet worden sein.

Einsendeschluss
Einsendeschluss ist der 20. November 2017 (Datum des Poststempels).

Zum Thema:

Journalistenpreis „Faire Milch“ 2017 - Alle Details