Startseite | Seitenübersicht | Impressum/Disclaimer/Datenschutz | Interner Bereich

Hinweis

Die Redaktion weist darauf hin, dass es sich bei den so gekennzeichneten Meldungen (icon_link_external.gif) um Angebote Dritter handelt, die nicht die Meinung des BDM wiedergeben.

sn_Agrarpolitischer_Dialog_II_220.jpg

(Theuma/Sachsen). Im Vorfeld der Landtagswahlen in Sachsen am 01. September 2019 lud der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e.V. gemeinsam mit der Initiative Heimat braucht Bauern zum agrarpolitischen Dialog mit den Politikern Antonia Mertsching (Die Linke),

... mehr
StS_Kuhnt_mit_Rolf_und_Steffen_Trede_im_Melkstand_1.JPG

Um sich über die Situation auf den Milchviehbetrieben zu informieren, besuchte die Staatssekretärin des schleswig-holsteinische Landwirtschaftsministeriums, Dr. Dorit Kuhnt, zwei Milchviehbetriebe im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

mehr
us_deal_.jpg

Foto: pixabay.com/geralt

Die Bedeutung des jüngsten US-Rindfleisch-Deals wird in den öffentlichen Bewertungen vor allem deshalb stark relativiert, weil die importierte Gesamt-Rindfleisch-Exportmenge nach Europa um kein Kilo ansteigt. Bereits vor zehn

... mehr
Kalb_schuechtern.jpg

Foto: Radka Schöne / pixelio.de

Mit einer Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Fleisch auf den Regelsteuersatz von 19 Prozent wollen politische Entscheidungsträger, Wissenschaftler und Tierschutzorganisationen die für mehr Tierwohl notwendigen Investitionen

... mehr
landschaft_220.jpg

Foto: pixabay.com / adege

Das BDM-Landesteam Baden-Württemberg hat sich eingehend mit dem Volksbegehren Rettet die Bienen befasst und an die Spitzen von Landesregierung und Landtagsfraktionen die hier einsehbare Stellungnahme versandt:

... mehr
Braunvieh.jpg

Foto: pixabay.com / RitaE

Ungefragte Stallbesuche sind kein Mittel für mehr Tierwohl
Vermehrt berichten Milchviehhalterinnen und Milchviehhalter davon, dass sich seit dem Tierhaltungsskandal im Allgäu Privatpersonen ungefragt Zugang zu ihren Ställen

... mehr
Seite 1 / 110 (1 - 6 von 660 Insgesamt) Nächste Seite Letzte Seite